×
Your cart is empty.
tapir&klotz: Clara de Villiers
21. August 2017 dreigrad

tapir&klotz: Clara de Villiers

Posted in tapir&klotz

Heute stellen wir unsere Fragen an tapir&klotz-Mitglied und Kalender-Cover-Künstlerin Clara de Villiers.

Woher kommst du?
Ursprünglich aus Brüssel, aber ich lebe schon lange in Hamburg.

Eher Tapir oder Klotz?
Tapir!

Dein Lieblingsbuch ist…
Das ändert sich ständig. Auf jeden Fall haben die Kinderbücher von Roald Dahl und Quentin Blake meine Kindheit stark geprägt.

Ich bin inspiriert von…
Vielen kleinen Dingen und Gedanken die mir in ruhigen Momenten im Alltag begegnen.

Strand oder Berge?
Strand, obwohl ich die Berge auch sehr liebe. Das ist das tolle an Städten wie Kapstadt, da muss man sich gar nicht erst entscheiden.

Blick in die Zukunft. Wo bist du in 5 Jahren?
Vielleicht in Kapstadt, vielleicht in Brüssel, vielleicht in Hamburg – ich lass mich gerne überraschen!

Lieblingsmotiv? Was taucht in deinen Bildern am häufigsten auf?
Strukturen, Tiere, Muster und Natur.

Führst du ein Skizzenbuch?
Ja, aber leider vergesse ich häufig es mitzunehmen.

Eine Frage die dich gerade umtreibt?
Wie passen so viele Pläne in so wenige Monate?

Mehr Informationen über Clara und ihre wunderschönen Arbeiten findet ihr auf ihrer Homepage: https://www.claradevilliers.de

Profil-Foto von Tanja Schuez